0911 416893 | info@7streich.de

Schwer Beschäftigt – Werbespot #2

Der Film “Thomas klaut das Törtchen” gehört zu einer vierteiligen Reihe, mit der sich das Projekt “Schwer beschäftigt!” an nicht behinderte Menschen wendet. Auf witzige Weise wird die Rolle von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben positiv dargestellt. Ziel ist, die berufliche Leistungsfähigkeit von Menschen mit Behinderung der Bevölkerung bewusst zu machen.
‘tatort’ Kommissar Andreas Leopold Schadt konnte als Darsteller des Thomas gewonnen werden; Regie führte Grimme-Preisträger Christof Pilsl.